TOPlist

Wohin im Böhmerwald oder auf einem Ausflug nach Focusy?

Reisen Sie gern, zelten Sie, zelten Sie oder haben Sie viele Urlaubserlebnisse, die Sie teilen können? Also schreibe für uns und verdiene Geld und das bis zu 50% Anteil an Anzeigenartikeln. Sie können Ihr Geld auch nicht einmal, sondern wiederholt abholen. Mehr Infos

AKTIVITÄTENKULTURREISEN & FEIERTAGESPORTINGANDERE
Veranstaltungen und TagungenSehenswertesMit einem Wohnwagen reisenWohin mit Wasser - Watermen

Video

Tipps für AusflügeKulturaFeiertage in EuropaAngeln

Weinbau

Wohin zu den Bergen?Burgen und SchlösserUnterkunftstippsBiking

Restaurants und Catering

Für KinderNatur

Camping

Sportliche Aktivitäten

Gespräche

Flüsse, Seen, TalsperrenBewertungen von CampingausrüstungPilzeSpaß und Witze
Bewertung der Unterkunft

Spaß

Camping in freier Wildbahn Ausrüstung für Wohnwagen

Mein Freund David schlug mir vor, mit ihm in den Böhmerwald zu fahren, wenn ich die Hügel mag. Ich frage mich, warum nicht, was für Hügel da sein können. Entsprechend der Route sah es einfach aus. Der Plan war eine Route, die in Železná Ruda in Richtung Poledník Aussichtspunkt und dann zum Gletschersee Laka begann. Aber auf der Karte sieht es anders aus als in echt .. Überraschungfrech Ich packe die Sachen zusammen und mache mich bereit, um morgen früh aufzustehen. Wecker in 6: 00. Das morgendliche Aufwärmen war in Ordnung, was mich daran erinnerte, dass es stärkere Handschuhe braucht. Wir trafen uns an der Pumpe und dann im Zug. Fahrradsitze waren nicht mehr verfügbar, aber wir haben es geschafft, die Fahrräder in den Zug zu stopfen.Teufel

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/v_plzni_vlakac.jpg

Unterwegs waren freie Stellen zu besetzen. :)

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0002_1280x720_0.jpg

Als wir in Železná Ruda ankamen, machten wir uns auf den Weg zum Kaffee. Wenn wir den Himmel ohne Wolken genießen, sprechen wir über die bevorstehende Route. David erinnerte sich immer wieder daran, dass es kein Summen sein würde, aber ich habe nicht darauf geachtet ...erröten

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0003_1067x800.jpg

Unsere Route sah interessant aus. Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass wir praktisch nur bergauf fahren werden.: D (Route hier herunterladen)

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/trasa_z.ruda_polednik_laka_1280x578.png

Während David die Karte stahl, habe ich ein bisschen rumgespielt. Die Energie gab heute Morgen nach ...cool

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0003_1_600x800.jpg

Auf dem Weg zu David zeige ich Ihnen, wie Sie auf das Fahrrad steigen ...frechcool

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0004_1280x720_1.jpg

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0005_1280x720_0.jpg

Ein paar Kilometer zum Aufwärmen. Die Sonne ging schon unter und wir wurden heiß. Also hielten wir auf der Wiese an, zogen uns um und erfrischten uns.wink

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0012_1280x720.jpg

Dave hat es ein bisschen schwer mit dem Motorrad .. :))

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0008_1280x720_1.jpg

Und ich habe versucht zu segeln ..: O)

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0013_1280x720_0.jpg

Dann endete der Spaß und das echte Treten begann - die Richtung des Aussichtsturms von Poledník. wink Das war der magische Ort, vor dem David mich gewarnt hatte. Wir begannen direkte Ausgabe und David sagt: „gute Schaufel, nicht wahr?. Nun, jetzt wird es Kilometer 7 nur eskalieren“

Ein Freund ging zu FOCUS WHISTLER
Ich ging zu FOCUS RAVEN 8.6
ja

So viele Kilometer im Schub, und ich sollte ohne Pause aussteigen. Ich habe es schließlich. Auch für David gewesen ist kein Spaziergang im Rosengarten. Hervorgehoben wird mehr Fakten. Wir trafen oben auf Wolken von Radfahrern, aber wir sahen niemanden, der in die Pedale trat. Der Hügel hatte mindestens einen 10-Stufenanstieg und manchmal einen 12-13-Stufenanstieg. Das waren die Zeiten, in denen ich dachte, ich würde aufgeben und pushen, aber am Ende gab es nach. Außerdem fragte mich einer der Fußgänger auf dem Weg, wo ich eine Taschenlampe hätte, "Ich bin eine Taschenlampe !!". : D Auf dem Weg nach oben trafen wir nur eine Art von Fahrrad und es .. Elektrofahrrad. Manchmal fragte ich mich, ob es bei David Ausnahmen gab. Als würde man so ein Rätsel lösen und ohne weiteren Antrieb verschleißt es nicht mehr viel :) Oder richtig? : D Nach 7 Kilometern und ungefähr 2 Kilo erreiche ich den Meridian. David und ich hatte 500 Meter hinter. Meine persönliche Bestleistung, überkam ich nur über 200%. Müde, aber glücklich auf dem Rasen zu sitzen und regenerieren ... wink

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0018_1280x720.jpg

Sogar David konnte klettern ... :)

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0016_1280x720.jpg

Seine Snacks waren Limette, Knoblauch und anderer Mist für Mädchen :)

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0015_1_600x800.jpg

Meine Ausrüstung sah so aus: Eiweiß mit Traubenzucker, Kaffeehaus, Erfrischungsbier, Banane, Kokosnussriegel, Kofola, klarem Wasser und etwas Schmalz in Wurstform hat mir auch nicht geschadet ...frech Und in meinem Rucksack hatte ich 10 Brotstücke in einem Ei .. :)

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0015_1280x720.jpg

Erinnerungsfoto am Aussichtsturm Poledník im Böhmerwald musste sein .. :). Hier gibt es viele Orte zu besuchen. Nächstes Mal sind wir für ein paar Tage wieder da, aber schon mit Unterkunft direkt im Böhmerwald.. wink

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0019_1067x800.jpg

Nach einer Pause von ungefähr 45 Minuten machten wir uns auf den Weg. Erste Etappe: Ausfahrt von Poledník. Als wir abstammen, konnte ich meinen Augen nicht glauben, dass ich nicht Pionierarbeit geleistet wurde ... Aber eins ist sicher. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Die nächste Etappe bestand darin, die Wanderung zum Gletschersee Laka zu ändern. Es ging "nur 6 km" bergauf. Lass es ändern. In der ersten Etappe dachte ich, ich würde diese zweite Runde nicht fahren, aber nach 2 Kilometern hörte ich auf zu überlegen und arbeitete einfach ... wink.. Um zu sehen, wie weit der Polednik-Aussichtsturm vom Laka-See entfernt ist, füge ich ein Foto bei, das ich in der Mitte des Aufstiegs aufgenommen habe .. Der neblige Punkt in der Ferne ist der Polednik-Aussichtsturm ...Teufel

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0020_1280x720.jpg

. Nach einem weiteren Kilo kommen wir am Lake Laka an. frech. Erschöpfung war bei beiden offensichtlich. Die Freude am Tor war jedoch größer ...cool

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0021_1280x720.jpg

10-15 Minuten Pause waren genug. Dann fuhren wir nach Železná Ruda. Natürlich war der halbe Weg anders als der UP ... Nachdem wir den letzten Hügel bestiegen haben, ruhen wir uns aus. Ich glaube, ich sehe eine leichte Müdigkeit.Engel

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0021_1_1067x800.jpg

Bei der Ankunft im vlakáč Eisen Ruda David konnte nicht auf den Zug warten, so versuchte er eine vorzeitig stoppen. Es machte ihm nichts aus, wenn der Expresszug in die entgegengesetzte Richtung fuhr. frechSmiley

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/turistika/dsc_0023_1280x720.jpg

Schwerpunkte im Böhmerwald & wie sich herausstellte

Ujeto: 58 km (+ weitere 4km bergauf vom Zug nach Hause)

Gesamtzeit: 4: 14 Std.

Durchschnittsgeschwindigkeit: 13,7 km

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Eindrücke von der Reise: Železná Ruda - Aussichtsturm Poledník - See Laka

David und ich hatten neue Runden, beide Focuses, also war die Fahrt auch ein Test. Die Motorräder waren erfolgreich, aber es war eine Herausforderung für uns. Ich kann diesen Weg auf keinen Fall Familien mit Kindern empfehlen. Es sei denn, Ihre Kinder treiben aktiv Sport, weil Sie in der ersten Etappe von 7 km mit einer min. 10-Stufenhöhe, dann in der nächsten Etappe 6km 8-10-Stufenhöhe und in der letzten Steigung von ca. 3 km ist es definitiv nichts für Freizeitradler.


ja "Ohne Herausforderung kein Fortschritt" ja

Wenn Sie an unseren nächsten Radtouren teilnehmen möchten, schreiben Sie mir auf FB-Profil "Marek Panther"Je mehr Radfahrer, desto größer Arsch wird es sein .. frech. Alle Biker und Biker ... wink

ANDERE BEKANNTE ARTIKEL

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Web-und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <font>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Klartext

  • HTML-Tags sind nicht erlaubt.
  • Web-und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage ist für die Prüfung, dass Sie ein Mensch und nicht ein automatisiertes Spam sind.
2 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Beispiel und das Ergebnis einzugeben. Eg. für 1 + 3 Einsatz 4.


INTERESSANTE ARTIKEL