Euro camp Bojkovice ***

Staat:
Tschechien Republik

Information

Beschreibung

Das Camp befindet sich am Fuße der Weißen Karpaten, in der Nähe des Bahnhofs und des Busbahnhofs. Es bietet Unterkunft in Hütten mit eigenem Bad und Küche, in eigenen Zelten und Wohnwagen mit Stromanschluss. Es gibt einen Swimmingpool (16x10m), ein Planschbecken (4x4m), einen Spielplatz, Tischtennis, einen Strandspielplatz und ein Restaurant mit Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich. In den Weißen Karpaten gibt es viele markierte Wander- und Radwege. Sandtennisplätze befinden sich 1 km vom Camp entfernt.

Unterkunft im Camp Bojkovice

Ferienhäuser mit Sanitäranlagen und Küche

Häuschen A1-A4 - freistehendes Ferienhaus mit einem Schlafzimmer (2x Couch), Wohnzimmer (2x Couch) mit Küche und Kühlschrank, Badezimmer mit Dusche und Waschbecken, separates WC, überdachte Terrasse mit Kunststoffmöbeln, Parkplatz (Ferienhaus A3 + A4 direkt am Ferienhaus, A1 + A2 Parkplatz 10m unterhalb der Hütte).

Hütte A5 - Es ist ein freistehendes Ferienhaus mit zwei Schlafzimmern, Küche, Dusche, WC, Terrasse. Insgesamt 5 Betten.

Häuschen B1 - B5 a B7-B10 - Neu rekonstruierte Bungalows in der rechten und linken Hälfte, jede Hälfte hat ein eigenes Bad, eine Küche, ein Schlafzimmer (2 x Diwan) und ein Wohnzimmer (2 x Diwan).

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/kemp_bojkovice_-_chatky_3.jpg

Caravans und Zelte

  • Es gibt 40 Rasenplätze für Wohnwagen und Zelte mit der Möglichkeit eines 6-A-Stromanschlusses auf 7 Rasenterrassen.
  • Den Gästen steht eine gemeinsame Außenküche zur Verfügung, die mit Spülen mit heißem Wasser, Kochern, Kühlschrank, Mikrowelle und Wasserkocher ausgestattet ist und ihre eigenen Utensilien verwendet.

https://www.kempy-chaty.cz/sites/default/files/kemp_bojkovice_-_karavany.jpg

Klassenfahrten im Camp

  • Wir bieten kulturelle Stadtrundfahrten mit der Möglichkeit des Sporttourismus speziell für Grund- und Mittelschüler an.
  • Das Camp befindet sich in der Nähe des Bus- und Bahnhofs.

Gruppen und Gruppenaufenthalte

  • Wir bieten Trainingslager für Sportvereine (Fußball, Tennis, Volleyball, Badminton usw.) mit der Möglichkeit, die erforderlichen Sportanlagen bereitzustellen.
  • Radfahren, Wandern, markierte Wege
  • Mehrzwecksporthalle (44xNUMXm), Fitnessraum, Sauna

Galerie
Preisliste

Preisliste der Unterkunft im Camp Bojkovice


Verfügbarkeit / Reservierung prüfen

Kontakt

Mobile: + 420 604 236 631, + 420 572 641 717
Adresse: Stefanikova 1008, Bojkovice
Web: www.eurocamping.cz

Kontaktformular
RESERVATION
Ihre Reisedaten
Information

Ich stimme zu, Neuigkeiten

Um automatisierten Spam vorzubeugen lassen Sie dieses Feld leer.
Umgebung

TRIP

Bojkovice - Burg aus der ersten Hälfte von 15. Jahrhundert, im neugotischen Stil umgebaut, das Schloss Nový Světlov - das Museum Bojkovska eröffnet, die Barockkirche der hl. Lawrence.

Buchlov - eine der ältesten Burgen unseres Landes - aus der ersten Hälfte des 13-Jahrhunderts, weist verschiedene Baustile auf. Im Inneren befinden sich wertvolle Natursammlungen und eine umfangreiche Bibliothek. Auf dem benachbarten Hügel befindet sich die Kapelle des hl. Barbara mit den Überresten der Burgbesitzer.

Buchlovice - im Tal unterhalb von Buchlov, einem Schloss im Stil einer italienischen Barockvilla, umgeben von einem englischen Park mit vielen seltenen Bäumen. Jedes Jahr von Juni bis September findet im Park eine Fuchsienausstellung statt.

Hodonin - Im Barockstil umgebautes Renaissanceschloss, spätbarocke Kirche und Mariensäulen, Heimatmuseum mit Volkskundesammlungen, Galerie mit Gemälden lokaler Maler und Bildhauer, Bad mit konzentrierten Jodbrom-, Öl-, Erdgas- und Braunkohlevorkommen in der Umgebung

Lärm - eine Stadt mit reichen Folkloretraditionen, "Dolňácké slavnosti" - Volksfest - Königsritt. Halbes Fort 16. Jahrhundert.

Holešov - Die Dominante der Stadt ist das frühbarocke Schloss, in dem sich heute eine Bibliothek und ein Museum, ein großer Garten mit einem Feld, eine Synagoge und ein jüdischer Friedhof im ehemaligen jüdischen Viertel befinden. Der lokale Flughafen hat internationalen Status.

Hostýn - ist ein Berg, auf dessen Spitze die barocke Frauenkirche steht, einer der wichtigsten Wallfahrtsorte in Mähren.

Kroměříž - Barockschloss mit einer reichen Sammlung von Münzen und Medaillen, Schätze sind der Podzámecká-Garten (englischer Park) und vor allem der Blumengarten (französischer Park), der Platz mit Arkaden. In der Bildergalerie des Schlosses befindet sich das teuerste Gemälde der Tschechischen Republik - Apollo bestraft Marsya aus Tizian.

Kühlschrank - Weltbekanntes neugotisches Schloss mit einer reichen Sammlung von Jagdtrophäen, Waffen und Porzellan. Um das Schloss herum befindet sich ein großer Park in Form eines großen Sterns mit exotischen Bäumen, mehreren Teichen, einem 60-Meter-Minarett und einem botanischen Gewächshaus

Lukov - Burg aus dem 13 Jahrhundert, im Renaissancestil umgebaut, heute Ruine.

Luhačovice - ist der größte Kurort in Mähren und liegt am Fuße der Weißen Karpaten. Die Stadt ist bekannt für ihre Mineralquellen, die dem Kurort eine Basis gegeben haben. Die Stadt Luhačovice bietet ideale Bedingungen für Erholung, Entspannung, kulturelle Aktivitäten und Gesundheit. Die schöne natürliche Umgebung, die angenehme Atmosphäre und die typische Architektur sind die Hauptvorteile des Ortes.

Lešná (Zlín) - Zoo mit Park und Feld, romantisches Schloss vom Ende von 19. Jahrhundert mit einer Sammlung von Porzellan, Zinnwaren und Kunstmöbeln

Malenovice - Gotische Burg, Barockkirche, Schwimmbad mit Wasserrutsche.

Mikulčice - Ausgrabungen eines der Zentren des Großmährischen Reiches - Valy, 10-Kirchen Piestany - das größte Heilbad der Slowakei, Schwefel- und Schwefelwasserstoffquellen wurden aufgedeckt.

Piestany - Das größte Heilbad in der Slowakei, das für die Behandlung der Bewegungsorgane genutzt wird. Die Stadt ist bekannt für den Anbau von Viktorie Regie, einem einzigartigen balneologischen Museum, das die Entwicklung der Heilbäder in der Slowakei dokumentiert.

Pozlovice - das dominierende Merkmal des Dorfes ist die spätgotische Kirche von Sts. Martin, der während der 18 war. Barocker Wiederaufbau im 19. Jahrhundert, in 1928 wurde am Fluss Olšava ein Staudamm mit sportlichen Aktivitäten gebaut.

Rožnov pod - Freilichtmuseum Das Walachische Museum des Jahres (1925) in der Natur besteht aus drei Teilen: einer Holzstadt, einem walachischen Dorf und dem Mühltal. Während des Jahres finden im Museum zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Burgruine aus 14.st Jahrhundert Sehrad (Englsberk) - Burgruine.

Starý Světlov - Ruinen des ursprünglichen Herrenhauses, ehemals ein Herrenhaus.

Guardhouse - Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Mährisches Museum

Štípa - Barockkloster mit Kirche, altes Grab der Herren von Lukov, in der Nähe des Zoos von Lešná.

Trenčianske Teplice - Heilbad in der Slowakei, Sulfaterd-Mineralquellen mit einer Temperatur von 37-40 ° C, Kurhaus Sina mit Heilbad Hamman, im maurischen Stil erbaut, Thermalbad Grüner Frosch.

Trenčín - berühmte römische Inschrift auf Felsen, großes Schloss, Renaissance-Bürgerhäuser, gotischer Karner mit Beinhaus, Barockkloster mit Kirche, Bezirkshaus.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anzahl der Stimmen: 1

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -----
ANDERE INTERESSANTE DINGE