Lager U Jezera - Ejpovice

Staat:
Tschechien Republik
Fläche:

Information

Beschreibung

Zwischen Pilsen und Rokycany, in der schönen Landschaft dieser touristisch attraktiven und historisch interessanten Region Westböhmens, liegt ein großer Wasserspeicher, der von einem geräumigen Autocamping "U jezera" gespeist wird. Es ist der perfekte Ort für einen Urlaub vom Frühling bis zum Herbst. Die Gäste finden hier Möglichkeiten zum Baden, Wassersport, Angeln, Wandern in die nahe gelegenen Wälder, wo die Pilzsaison unzählige Pilze steigert, Fahrten in die nahe Umgebung oder in weiter entfernte Umgebungen eine Tour durch Pilsen und Rokycany und ihre Sehenswürdigkeiten oder zahlreiche Burgen und Schlösser wie die Burgen Libštejn und Radyně oder die Burgen Kozel, Kaceřov und Šťáhlavy. Der Radweg Prag - Pilsen führt mit dem Auto vorbei.

Dieser private Wohnwagen befindet sich in der Nähe des Dorfes Ejpovice, das an der internationalen Straße E50 an der Autobahn D5 (Nürnberg - Prag) liegt, etwa 10km östlich von Pilsen. Bietet Unterkunft in Kabinen (Kapazität von 56-Personen), in Zelten, Wohnwagen und Wohnwagen. Es gibt Stromanschlüsse, Warmwasserduschen und Duschen, einschließlich WCs, die ausreichende hygienische Einrichtungen für Camping bieten. Das Restaurant Diana, das Teil eines Autocamps ist, bietet seinen Gästen Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie die Möglichkeit, Lebensmittel und Trockenwaren zu kaufen.

Autocamping ist ab 1 geöffnet. Mai zu 30. Im September finden Sie weitere Informationen, nicht nur über ein Autocamp, durch unseren Vertreter oder unter dieser Webadresse.

Der heutige See wurde durch Überflutung des Bergwerks geschaffen. Die erste Erwähnung der Existenz der Mine in Ejpovice geht auf 18 zurück. ein Jahrhundert, als der Eisenerzbergbau hier begonnen wurde. Der Abbau wurde bald nach 1953 gedämpft und wiederhergestellt. In den Plänen wurde dann festgelegt, dass der gesamte Standort abgebaut und Ejpovice gleichzeitig zerstört werden würde. In 1967 wurde der Eisenerzabbau eingestellt und die Abbauarbeiten wurden spontan mit Bergwerks- und Oberflächenwasser befeuert.

Jetzt hat der See eine Fläche von 44 ha und erreicht eine Tiefe von bis zu 43 m. Der See wird hauptsächlich zu Erholungszwecken genutzt, seine Attraktivität erhöht auch die Existenz eines Naturdenkmals, das in 1993 "Ejpovické Cliffs" genannt wird. Auf der Nordseite befindet sich eine freiliegende Leiche, die zu den Klippen der Unteren Nordsee gehörte. Neben den durch das Surfen hervorgerufenen Phänomenen bleiben auch die ursprünglichen Organismen, die in dieser Umgebung lebten, erhalten. Am Ufer des Sees befindet sich jetzt ein Autocamp, das nicht nur im Inland, sondern auch in großem Umfang ein beliebtes Ziel ist


Weitere Tipps dazu Lager Westböhmen


Galerie
Kontaktformular
RESERVATION
Ihre Reisedaten
Information

Ich stimme zu, Neuigkeiten

Um automatisierten Spam vorzubeugen lassen Sie dieses Feld leer.
CAPTCHA
Diese Frage ist für die Prüfung, dass Sie ein Mensch und nicht ein automatisiertes Spam sind.
7 + 11 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Beispiel und das Ergebnis einzugeben. Eg. für 1 + 3 Einsatz 4.
Kontakt

Kontakte anzeigen mit Anmeldung nebo Registrieren

Recenze

Bewertungen

Jeanne Schmitts Bild
Jeanne Schmitt (nicht registriert) 8. November 2019 - 10: 58
Anzahl der Stimmen: 79
Camp mit sieben Übernachtungsmöglichkeiten. Bevor der Feiertagsempfang sporadisch funktioniert, ist es außerhalb des Chats kein Problem, den nächsten Tag abzurechnen und aufzuladen. Das Problem ist im Moment mit Duschen, die auf Chips sind, aber es gibt einen Waschraum mit Toilette. Pub nur am Wochenende geöffnet, aber ca. 1 km in Ejpovice ist ein gutes Restaurant und neben dem Supermarkt.
Bewertung:
3
Durchschnittlich: 3 (1 Abstimmung)

Přidat recenzi

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anzahl der Stimmen: 1